Bildverarbeitungssysteme Kameraüberwachungssysteme
BildverarbeitungssystemeKameraüberwachungssysteme

Kundenspezifische Bedienoberflächen (GUI)

für verschiedenste Anwendungen:

- Livebildanzeige der Kamera(s) mit variabel einstellbarem Fadenkreuz (auch Mehrere möglich).

- für die Bildverarbeitungssysteme z.B. zur Bedienung, Parameterübergabe und

      -auswertung, zum Produktwechsel usw.

- Ergebnisbild - Analyse zur Auswertung der gespeicherten Bilder von der Bildverarbeitung (Fehlerschwerpunkte,

      Fehlerhäufigkeit, Statistiken, usw.)

- Lesen und Schreiben von RFID Transpondern.

- Ablaufsteuerungen mit Produktverwaltung, Anbindung von RFID - Transponder - Systemen, SPS Steuerungen,

      SAP usw.

 

Fragen Sie uns zu weiteren Möglichkeiten um Ihre spezielle GUI umzusetzen!

BDO- Control

Visuelles Lesesystem für Barcodes, DMC oder OCR zur Steuerung von Transportsystemen

Die flexible Leseeinheit z.B. zur Steuerung von Werkstückträgern in Transportsystemen ermöglicht die variable Identifizierung, Zuordnung und Speicherung von Abläufen an mehreren Positionen über die gesamte Produktionslinie hinweg.
 

Sichtfeld Standardausführung:

je nach Anwendung.

Lesen von:

1D & 2D Codes

OCR Beschriftungen

Technische Daten System:

Auflösungen ab 0,05 mm / Pixel > abhängig vom Gesamtsichtfeld.

standardmäßig S/W – System, Farbsystem möglich.

Gehäuse (optional):

Standardausführung: 90 x 80 x 250 mm

Standard - Schnittstellen:

USB 2.0 / 3.0

Ethernet 100 / 1000

RS232 / 485

Digital IO 

 

VGA Monitoranschluss

 

MBP - Manueller Prüfplatz

Ob Sie an der Endkontrolle eine einfache Möglichkeit der vergrößerten Darstellung benötigen oder Merkmale an Bauteilen visuell überprüfen möchten.

Durch die getrennt voneinander einstellbaren Kamera- und Beleuchtungsarme ist das System an nahezu alle Bauteile anpassbar.

 

Die optionale Multicolor - Beleuchtung Erlaubt zu dem die Anpassung an verschiedenste Oberflächen und die Kontrolle von farbigen Objekten.

 

Das System ist mit einem Panel - PC lieferbar und kann dann bis hin zur kompletten Bildverarbeitung ausgestattet werden.

 

Bis zu vier digitale Ein- und Ausgänge können z.B. für die Auslösung der Bildaufnahme oder die Anzeige von optischen bzw. akustischen Signalen o.ä. genutzt werden.

 

Je nach Ausstattung ist das Speichern der Bilder mit oder ohne Grafik (Overlay) möglich.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© VisSol-Systems GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt